Tagesklinik Spaichingen

Über die Einrichtung

Die Tagesklinik Spaichingen gehört zusammen mit den Tageskliniken in Villingen und Balingen zur „Tagesklinik für Psychiatrie und Psychotherapie gGmbH“, eine Tochtereinrichtung des Vinzenz von Paul Hospital in Rottweil. Sie ist eine Gesundheitseinrichtung mit 25 Behandlungsplätzen für psychisch erkrankte Menschen. Die Klinik ist geeignet für Patienten, die in der Lage sind, die Nacht und das Wochenende zu Hause zu verbringen und mobil genug sind, um den Weg zur Klinik selbständig bewältigen zu können. Den Tag verbringen sie von 8.30 bis 16.15 Uhr in der Klinik und nehmen während dieser Zeit an unterschiedlichen Therapien teil. Neben den Gesprächstherapien, dem lebenspraktischen Training, dem sozialen Kompetenztraining, dem kognitiven Training, der Kunsttherapie, der Ergotherapie, der Bewegungs- und Tanztherapie, dem Entspannungstraining und einem seelsorgerisch-spirituellen Angebot ist das Singen und Trommeln ein wichtiger Baustein unter den Therapien in der Klinik. Seit Dezember 2011 ist die Klinik ein „Zertifiziertes Singendes Krankenhaus“.

Einmal wöchentlich (105 Minuten) findet für eine Patientengruppe von 8 bis 10 Personen gesundheitsförderndes, heilsames Singen und Trommeln statt, das von einer Dipl.-Pädagogin und zertifizierten Singleiterin für Gesundheitseinrichtungen angeleitet wird. Bei Lockerungsübungen und Massage-Liedern können Patienten ihren Körper besser spüren und die Körperwahrnehmung insgesamt verbessern. Beim Trommeln können Hemmungen und Anspannung abgebaut werden. Das Tönen und Singen von heilsamen Chants und einfache Tanzbewegungen harmonisieren, verbessern die Stimmung und wecken Lebensfreude bei den Patienten. Wenn man im Liegen besungen wird, kann man Zuwendung und Geborgenheit erfahren...

Zum Wochenabschluss gibt es am Freitagnachmittag für alle Patienten ein kurzes Singangebot (30 Minuten). Es werden heilsame Lieder und Chants gesungen, bei denen die Patienten Energie und Kraft fürs Wochenende tanken können mit Liedtexten wie „... das Singen macht mir Mut, der Klang tut uns allen so gut...“ oder „Es gibt immer einen Weg“. Aber auch bekannte Lieder aus einem Repertoire von Folksongs, Gospels, Volksliedern und Schlagern werden gerne gesungen.

Zertifizierung

Zertifiziert am 2.12.2011 als 6. Singendes Krankenhaus Baden Württembergs