Praxis für ganzheitliche Medizin - Rainer Wyslich

Über die Einrichtung

Der Arzt Rainer Gopaldas Wyslich ist einer der Pioniere des Singens in Krankenhäusern und setzt diese Arbeit nach langjähriger klinischer Tätigkeit auch in seiner eigenen Arztpraxis fort. Er leitete von 1998 bis 2004 eine Singgruppe für die Patienten in den Neuen Wicker Kliniken, einer ganzheitlich - naturheilkundlichen Klinik. Seit Oktober 2004 machte er sich in einer privatärztlichen Praxisgemeinschaft in Ravensburg selbstständig www.ganzheitliche-heilung-rv.de. Dort findet seitdem das „Spirituelle Singen“ im Seminarraum über der Praxis statt.

Über das Singen spiritueller Lieder sagt er:

Singen von heiligen Mantras, Worten der Kraft, Gebeten oder Lobpreisungen Gottes und seiner Schöpfung verbindet uns in meditativer und zugleich freudvoller Weise miteinander und mit den göttlichen, kosmischen Kräften. Durch Konzentration auf die Melodie und die einfachen, sich wiederholenden Texte kommt unser Denken zur Ruhe und das Bewusstsein vom Kopf ins Herz, dem Sitz unserer Seele. Durch diese meditative Verinnerlichung lösen wir die Beschränkung durch unseren Verstand auf und ermöglichen dadurch den Zugang zur Intuition und neuen Bewusstseinsebenen. Gemeinsam im Kreis entsteht ein morphogenetisches Energiefeld, welches die persönliche, individuelle Thematik jedes Einzelnen mit dem universellen, göttlichen Wissenspool verbindet. All diese gegenwärtigen Energien kanalisieren sich in uns zu einem Wissen, welches stufenweise vervollkommnet wird, im täglichen Leben immer wieder durch neue Erfahrungen und Erkenntnisse bereichert wird, durch Reflexion und Austausch reift und zur richtigen Zeit und am richtigen Ort wie von selbst zum Ausdruck kommen kann. Unser gesamtes Wirken dient somit der Heilung unseres Körpers, der Weiterentwicklung unseres Geistes und der Entfaltung unserer persönlichen Seele. Da wir alle verbunden sind, beeinflusst unser eigener geistiger Fokus gleichzeitig den der gesamten Menschheit. Indem wir die erlangten Erkenntnisse selbst leben und zum Ausdruck bringen, leiten wir diese Werte durch jeden Gedanken und jede Tat weiter in die Welt, an alle Wesen, an unsere Mitmenschen und erreichen sie in ihren Herzen. So werden sie sich selbst der göttlichen Quelle öffnen, die Liebe und das Licht in ihr Innerstes leiten und im ewigen Fluss weiter ausstrahlen können.

Zertifizierung

Am 17.3.2011 wurde von Singende Krankenhäuser e. V. durch die Vorstände Katharina Neubronner und Wolfgang Bossinger das Zertifikat "Singende Gesundheitseinrichtung" an Rainer Wyslich und seine Praxis verliehen. Rainer Gopaldas Wyslich lebt das gemeinsame Singen zur Heilung und Freude seit vielen Jahren.