Grundschule Lichtenwald

Über die Einrichtung

Grundinformation zur Grundschule Lichtenwald

  • 72 Kinder
  • einzügig
  • 4 Klassenlehrerinnen
  • 3 Fachlehrer

Musik in der Schule

  • Tägliches Singen in der Klasse
  • 45 Minuten Musikunterricht pro Klasse (eingebunden im Fächerverbund Mensch – Natur- Kultur)
  • 1 Stunde Musik-AG in der Woche, Teilnahme 50 % der Schüler
  • Klasse 4, Schullandheim – Aufenthalt, klasseninterne Lieder
  • Klasse 3, Einübung für die Einschulungsfeier der neuen Erstklässler

Projekte

Schulversammlungen
-
immer vor Ferienabschnitten
- Kinderparlament
- jede Klasse präsentiert einen Beitrag aus dem Unterrichtsgeschehen, meistens Lieder und Gedichte
- Rituallieder: Wir sind Kinder, Wir machen Ferien
- neues gemeinsames Lied mit allen Klassen
- Verabschiedung Viertklässler mit Ritual- Chant
- Verabschiedung Elternvertreter am Schuljahresende (öffentlich)

Fackellauf der Gemeinde
-
traditionelles Nikolausliedgut
- in Kooperation mit den Kindergärten

Adventssingen
-
jeden Montagmorgen nach dem 1. – 4. Advent
- Treff im Innenhof
- eine Klasse verantwortlich für Präsentation
- Gemeinsame traditionelle Adventslieder

Weihnachtskonzert (öffentlich)
-
jedes Jahr
- jede Klasse zeigt zwei Präsentationen (Raps, Lieder, Gedichte, Mini-Theater, Tänze)
- gemeinsame traditionelle Weihnachtslieder
- Musik – AG
- Klasse 2, trad. Lichtertanz
- Friedenstanz mit Schülern, Lehrkräften und Eltern

Matinee (öffentlich)
-
2-jähriger Turnus
- gesamtes Repertoire der erlernten Begleitungen der gemeinsamen Lieder
- Dauer 90 Minuten!
- Mitsing – und Mittanzaktion Eltern

Schulfest
-
2-jähriger Turnus
- kleine und große Aufführungen, themenbezogen
- Szenisch mit Liedern und Tänzen
- jedes Kind hat eine Rolle

50 Jahre Grundschule
-
aufwändiges Musical
- Solostimmen
- Schauspielrollen
- alle Kinder auf der Bühne
- gemeinsame Songs sind choreographiert
- Mitwirkung von Eltern und Förderverein

Angaben zur Qualifikation des Singleiters
Die Singleiterin hat ein Musikstudium absolviert. Sie war Lehrbeauftragte am Seminar Nürtingen mit Fach 'Musisch-Ästhetischer Gegenstandsbereich'. Sie ist seit Jahrzehnten Musiklehrerin an Schulen. Sie hat eine Ausbildung im Lehrgang Heilkraft der Stimme bei Wolfgang Bossinger absolviert. Sie hat vielfältige Kooperationen mit außerschulischen Institutionen im musikalischen Bereich durchgehend gepflegt. Sie singt in zwei Chören. Sie hat Leitungserfahrungen an musikalischen Akademietagungen.

Die Musik-AG der Grundschule Lichtenwald stellt sich vor
Am frühen Freitagmorgen, in der ersten Stunde, treffen sie sich im MeNuK-Raum: über 30 Kinder, freiwillig, um mit Orff-Instrumenten unterschiedlichster Art gemeinsam zu musizieren. Verstärkung erhalten sie durch einige ,,Flötisten", die die Melodien mitspielen. Von den heiß begehrten Trommeln über die versierten Klangspieler, z.B. Glockenspiele, Xylofone und Metallofone, bis zur Rhythmusgruppe mit Groove - eines vereint sie alle: die Power und Begeisterung an der Musik und am selbst Musizieren.
Mit großem Engagement und enormer Ausdauer widmen sich die Kinder den verschiedenen Tonfolgen und Rhythmen. Sind die Begleitungen erlernt, singen die Schüler die meist bekannten Melodien mit unendlicher Ausdauer mit. Nach jeder AG gehen alle hoch beglückt in den anschließenden Unterricht.
Besondere Highlights sind unsere Weihnachtskonzerte und Matinees: die ganze Schülerschaft swingt und singt. Bei vielen Events präsentiert sich die Musik-AG und verfügt über ein großes Repertoire. Es gibt immer wieder diese beglückenden Momente, die eine Gänsehaut verursachen: die Kinder sind in ihrem Element, voll konzentriert und vergessen alles um sich herum. Singen und musizieren ist Medizin!

Zertifizierung

Zertifiziert am 23.05.2012 als 1. Singende Schule