Gesundheitszentrum Bodensee / Klinik Sokrates

Über die Einrichtung

Das Gesundheitszentrum Bodensee mit der Klinik Sokrates wurde im Oktober 2012 als ambulantes Therapiezentrum mit Hotellerie (33 Betten) in wunderschöner Lage direkt am Bodenseeufer eröffnet. Es bietet spezielle Therapieangebote zur Krankheitsbewältigung für Menschen mit Krebserkrankungen oder Menschen in Erschöpfungszuständen (Burnout). Ebenso gibt es regelmäßige Angebote zur Gesundheitsförderung wie Sing- und Fastenwochen.

Das Therapiekonzept ruht auf den vier Behandlungssäulen: Schulmedizin, Klassische Homöopathie, Musiktherapie und Spiritualität. Es zielt darauf ab, den Menschen in allen Seinsaspekten anzunehmen und zu stärken. Dabei geht es nicht nur um körperliche Gesundung, sondern auch das Leben mit der Krankheit, sowie die Verbesserung beeinträchtigter Beziehungen durch Vergebung und Versöhnung.

Der Blick auf die grundlegenden Bedürfnisse und Beziehungen des Menschen und die Förderung ganzheitlicher Veränderungsprozesse – hier insbesondere durch die Integration des allopathischen (schulmedizinischen) und homöopathischen Therapieansatzes - und der Einbezug von Sinn und Spiritualität sind grundlegende Ausrichtungen der Therapien. Das Erleben und Gestalten von Musik kann dabei als Mittel und Weg verstanden werden, um zwischen der inneren und äusseren Welt der Menschen zu vermitteln sich dem Unaussprechlichen/Allumfassenden anzunähern. Das heilsame Singen wird als wichtige Ressource und Selbstregulationspotential verstanden, um Selbstwahrnehmung und Selbstausdruck zu fördern, um Beziehung zu stiften, um Veränderungsprozesse anzustossen, um Sinnperspektiven zu eröffnen und das Vegetativum zu harmonisieren.

Einmal wöchentlich lädt das Angebot „Singen aus Herzenslust“ aktuelle sowie ehemalige Patienten, Mitarbeiter des Klinikums sowie Menschen aus der Umgebung zum gemeinschaftlichen Singen ein. Zwischenmenschliche Begegnung und gemeinsam erlebte Freude stehen im Vordergrund. Einfache Lieder aus unterschiedlichen Kulturen und Traditionen werden gesungen und über Anleitungen, Musik, Bewegung und Gespräche vertiefend erfahren. Darüber hinaus ist das heilsame Singen als erlebniszentriertes Verfahren fest in die Therapieangebote integriert und wird täglich angewandt, um die Tageseinstimmung und den Abendausklang innerhalb des Therapieprogrammes gemeinschaftlich zu erleben.

Weitere Informationen zum „Heilsamen Singen“ und zum Behandlungsangebot des Gesundheitszentrums Bodensee/Klinik Sokrates im Internet finden Sie unter www.klinik-sokrates.ch

Zertifizierung

Zertifiziert am 18.04.2013 als Singendes Krankenhaus