Christophsheim des Christophsbad Göppingen

Über die Einrichtung

Das Christophsheim ist mit 214 Betten eine Tochtergesellschaft des Klinikums Christophsbad, das als erstes „Singendes Krankenhaus“ in Baden Württemberg zertifiziert wurde.

Psychiatrisch und neurologisch Erkrankte im Erwachsenenalter erhalten im Christophsheim Pflege und Betreuung nach dem Leitsatz: Miteinander leben – voneinander lernen.
Das Christophsheim ist unterteilt in 3 beschützte und 5 offene Wohnbereiche. Neben der Möglichkeit, in einer therapeutischen Werkstatt zu arbeiten, bieten wir innerhalb der Tagesstruktur u. a. soziale Therapien an.

Eine Sporttherapeutin und ein Ergotherapeut werden zusätzlich musikalisch unterstützt von zwei Sozialarbeitern. Diverse - auch Orffsche - Musikinstrumente stehen zur Verfügung.
Mit verschiedenen, angepassten Schwerpunkten wird regelmäßig stationsübergreifend oder auf den einzelnen Wohnbereichen musiziert. Unser Beschäftigungstherapeut befindet sich außerdem in einer speziellen Weiterbildung für Singleiter in Gesundheitseinrichtungen.

Zertifizierung

Zertifiziert am 15.5.2012 als 1. Singendes Heim Deutschlands