Online-Modul 2

„Meine Marke ICH“ Öffentlichkeitsarbeit und Medienpräsenz für SingleiterInnen


Du willst loslegen? Du hast Lust, etwas Neues auszuprobieren und willst mit dem, was du anbietest, „landen“? Erkenne deinen Wert, entwickle ein STIMMiges Angebot: Vertritt es authentisch und wirkungsvoll! Wir bieten dieses Seminar online an, um uns spielerisch gleich ans Digitale ranzuwagen und auszuprobieren. Digital kann Spaß machen und dich zu den Menschen bringen, mit denen du singen möchtest: Webseiten, Landingpages, google, Zoom & Co. im Zusammenspiel und dann schauen, was zu dir passt.

  • Was sind meine persönlichen Stärken und wie soll mein Angebot aussehen?
  • Wie erfahren die Leute von meinem Angebot und mir und wie erreiche ich die Menschen, die mit mir singen wollen?
  • Was bin ich wert und wer bezahlt mir das?
  • Wann/wie und mit wem bespreche ich am besten den Aufbau eines Singangebotes?
  • Analog, digital, sch...egal? Was passt zu mir und meiner Zielgruppe und woran habe ich Spass?

Dieses Seminar richtet sich an alle SingleiterInnen und Selbstständige, die mehr aus ihrem persönlichen und digitalen Auftritt machen wollen. Es macht Mut, um wichtige Schritte zu tun und eignet sich besonders als Einstiegsseminar in dieses Thema. Wir bringen Beispiele aus unserer Singleiterpraxis im Umgang mit privaten Singgruppen, im Klinik- und Unternehmensumfeld und geben Raum für gemeinsamen Erfahrungsaustausch.

Wir entwickeln gemeinsam und jeder für sich Visionen, welches Angebot Du eigentlich machen möchtest und fnden dann die entsprechenden Ansätze, um damit raus in die Welt zu gehen und anzukommen. Wir bieten dieses Seminar online an, um uns spielerisch gleich ans Digitale ranzuwagen und auszuprobieren.

Wir bilden Banden und Netzwerke, singen natürlich auch und suchen uns die schönsten Lieder, um unser Vorhaben zu stärken. Die Struktur ist augenfreundlich, und darauf ausgelegt, zwischendurch Sachen auszuprobieren und zu erarbeiten.

Online-Drehbuch:

Anfang November Eigenaufgabe mit Freischaltung 2 Wochen vorher (Zeit 2-3 Sunden): Visionboard erstellen, d.h. geführte Meditation und Visionen entwickeln, mit wem ich singen möchte (genauere Information nach Anmeldung).

Freitag   04.11.2022, 16:00-19:30 Uhr, Kennenlernen - Vorstellen der Visionboards - Bilden von peergroups.

Samstag 12.11.2022, 10:00-13:30 Uhr, Einführungstag, digitale Angebote 1 und von 14:30-18:00 Uhr digitale Angebote 2.

Samstag 19.11.2022, 10:00-13:30 Uhr, Beratung und Ausblick, Beratung in peergroups und Umsetzung der Ideen.


Modulgebühr:
280 €
252 € ermäßigt für Mitglieder


Seminarleitung:
Kordula Voss und Martina Janoschek

Ort: Online

Zurück