Gutha - Keltische Mantren

Gutha sind „Urklangfrequenzen“, uralte Klänge, die schon immer durch den Kosmos schwingen.

Es wird gesagt, so Phyllida Anam-Áire, dass sie die Klänge der Schöpfung sind, der Augenblick, wo der Atem Form annimmt. Frequenzen der Heilungs“muster“, erfahrbar als Klang. Gemeinsam ergründen, tönen, lautieren wir ein Guth und sind eingeladen zu begreifen, welcher Reichtum und welche Kraft in diesen uralten Klängen darauf wartet von uns wieder belebt zu werden.

Du bist eingeladen mit Gedanken voller Vorfreude auf die gemeinsame Zeit.
Keinerlei Vorkenntnisse erforderlich.
Ausgleich: Spendenbasis

Veranstaltungsort:
Naturheilpraxis Miriam Nina Schneider
Backnang Berta-Benz-Str. 2

Zurück