Online-Angebote für bzw. von Mitgliedern und Freunden

Gerade in diesen Zeiten ist es wichtig, zusammenzustehen (wenn auch mit dem nötigen räumlichen Abstand). Auch hier kommt uns mal wieder das Singen zugute, das es schafft, Distanz zu überbrücken und Nähe herzustellen, wo vielleicht vorher Leere, Unsicherheit oder Gleichgültigkeit war. Beim Singen sind wir uns nahe, weil unsere Herzen miteinander klingen und schwingen, obwohl wir uns körperlich nicht berühren. Was uns anrührt, sind die Töne und Klänge, die Emotionen transportieren. Man kann es alleine tun und somit in Kontakt mit sich selbst treten - etwa indem man bei den zahlreichen Lied- und Singbeispielen unten einfach mitsingt - oder sich virtuell mit anderen verbinden und gemeinsam singen. Hierzu haben wir unten einige Online-Angebote von Singleitern aufgelistet.

Doch zuallererst wünschen wir allen Menschen, dass sie möglichst gesund und gut durch diese Krise kommen - und vielleicht in ihr auch eine Chance auf Entschleunigung ihres Lebens erkennen. Wir fühlen uns in Gedanken mit Euch verbunden, was auch in dem Lied "Wir sind verbunden" zum Ausdruck kommt.

LAUSCHEN SIE EINEM MOMENT DEM LIED

WIR SIND VERBUNDEN

  • Einen Trailer zur CD "Wir sind verbunden" findet man in unserem Webshop.

Mit Prof. Stephan Kölsch aus Helsinki stehen wir seit unserer Jahrstagung 2019 in Bad Kissingen in engem Kontakt. In dem Radiointerview "Musik gegen das Virus" (WDR 3 TonArt, 19.03.2020) beschreibt er die Bedeutung des Singens in der Coronakrise - wie es zum Beispiel allabendlich in Italien auf den Balkonen praktiziert wird.

Das Interview steht unter dem folgenden Link zum Download:

Tägliches Seelenfutter

Die Seele braucht gerade in unsicheren Zeiten wie diesen Nahrung. Studio Schulte aus Melle hat hierzu die Seite hallotag.de mit mutmachenden Gedanken auf den Weg gebracht. Täglich werden Podcasts von bekannten und weniger bekannten Menschen eingestellt, die aber alle etwas zu sagen haben - nämlich wie wir trotz allem mit Zuversicht und Hoffnung das Leben anpacken können. Unser 2. Vorstand Wolfgang Baumgärtner war mit einem persönlichen Beitrag am 24. März zu hören. Ältere Beiträge können einen Monat lang nachgehört werden.
Gedanken für den Tag

Unser fb-Kanal, liebevoll gepflegt von Norbert Hermanns, erfreut sich dieser Tage großer Beliebtheit. Jeden Abend wird ein Gute-Nacht-Lied eingestellt, um den Tag friedvoll ausklingen zu lassen. Außerdem gibt es jede Menge Online-Kulturtipps, Videos und Liedbeispiele.
sikra-facebook

Das mit uns kooperierende Netzwerk von Karl Adamek Il Canto del Mondo bietet über die Singleiterin Anke Bolz einen "Song of the day" an.
il-canto-del-mondo.de

Online-Angebote zum Mitmachen

Die konkreten Termine zu den folgenden Angeboten finden sich chronologisch sortiert in unserem Veranstaltungskalender!

Jochen Bockholt bietet donnerstags um 18.00 Uhr ein Online-Mantra-Singen über Zoom an.
heilsames-singen-hannover.de

Katharina & Wolfgang Bossinger - Unterstützungsaktion und Online-Mitsing-Angebote.
www.healingsongs.de

Angela Brantzen bietet an: dienstags, 20 - 21 Uhr, Mantrasingen, und freitags, 20 - 21 Uhr, Heilsames Singen.
angela-brantzen.de, fb

Elena Deppe bietet Online-Singen am "virtuellen Kaminfeuer" per Zoom an: mittwochs, 19 - 20:15 Uhr, Anmeldung per EMail bitte an info@singtogether.de.
singtogether.de

Jan Henning Foh, Dozent in der Altersheim-Weiterbildung, hat Online-Angebote zum Ukulele lernen geschaffen - wann, wenn nicht jetzt?
ukulelenunterricht

Reinhard Horn, Musikalischer Botschafter, bietet Webinare für ErzieherInnen, LehrerInnen, PädagogInnen und Livekonzerte für Kinder an.
webinar.kontakte-musikverlag

Thomas Jüchter, Dozent in der Krankenhaus-Weiterbildung, bietet online-cantokreise über Zoom an: montags, 16.30 - 17.30 Uhr, und dienstags, 20 - 21 Uhr. Bei Interesse gerne eine EMail schreiben an thoka.juechter@web.de.
cantokreise.de

Maria Kaplan lädt mittwochs 20:00 - 21:00 Uhr zu einer gemeinsamen Klangmeditation über Zoom ein. Sie bietet auch persönliche Begleitung an.
mariakaplan.de

Kordula Voss, Dozentin in der Krankenhaus-Weiterbildung aus Berlin, hat ihre Sing- und Yoga-Angebote ins Internet verlegt und lädt Menschen - natürlich auch überregional - dazu ein. "Jeden Dienstag wöchentlich 18:30-20:00 Uhr, beginnend am 1.9.2020 treffen wir uns weiter und wieder auf Zoom! Das online singen hat sich durchaus auch bewährt und ist schön, wenn auch etwas anders; kommt gerne dazu, ladet die Freundin aus Süddeutschland ein, entspannt Euch zu Hause, tanzt durch den Raum, setzt Euch im Pyjama vorn Rechner oder nehmt per Telefon teil! Der bisherige Zoom-Link bleibt bestehen."
klang-hafen

Monika Ananda Wiese lädt ein: donnerstags, 18.30 - 19.45 Uhr, zum Tönen und Mantra-Singen, und freitags, 19.30 - 20.45 Uhr, zum freien Tanzen  ("Soul Moves" - Dance and Relax!). Teilnahme-Link für alle Termine: zoom, EMail: aloha.mawiese@gmail.com.
monikawiese.de

Friederike Wortmann, Dozentin in der Altersheim-Weiterbildung, bietet donnerstags 19.30 Uhr bis 21 Uhr gemeinsames, heilsames Singen an. Wer dabei sein möchte, schreibe ihr bitte eine EMail: f.wortmann@rhythmik-hamburg.de.
rhythmik-hamburg.de

Sing-Videos zum Teilen

youtube-Video Katharina & Wolfgang Bossinger

Katharina und Wolfgang Bossinger haben ein Lied zur Krise veröffentlicht, in dem sie sich - stellvertretend für uns alle - bei den Menschen bedanken, die unsere Gesellschaft im Gesundheitswesen und in der Versorgung und Infrastruktur, am Laufen halten.
youtube

Monika Ananda Wiese, Singleiterin aus Bonn, hat ein persönliches Video geteilt, bei dem sie in einem musikalischen Morgengruß mit den Vögeln um die Wette zwitschert.
monika.wiese.fb

Wunderschön und zum Mitsingen geeignet, der berührende Song von Daniela Sauter de Beltré und Joachim Gorke: Lass die Sonne in dein Herz.
youtube